Allgemein
Zutaten
Flaschenfütterung
Produktion
Webshop

Allgemein

Warum weist die Zusammensetzung von Kabrita je nach Land kleine Unterschiede auf?

Die Zusammensetzung von Babynahrung ist von der CODEX, regionalen und nationalen Behörden vorgegeben. Da die regionalen und nationalen Behörden nicht immer dieselben Kriterien anwenden, kann es kleine Unterschiede in der Zusammensetzung zwischen den Ländern geben.

Natürlich können Sie sich darauf verlassen, dass die Babynahrung von Kabrita, die in Ihrem Land verkauft wird, immer den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen und den jeweiligen nationalen Gesetzen entspricht.


Woher kommt der Name „Kabrita“?

„Kabrita“ ist vom spanischen Wort „cabrito“ abgeleitet, das „Zicklein“ bedeutet.


Warum wird empfohlen, sich vor der Verwendung von Kabrita an einen Arzt oder Ernährungsexperten zu wenden?

Die Folge- und Kindermilch von Kabrita wurde als gesunde Alternative auf Ziegenmilchbasis entwickelt, die den durchschnittlichen Nährstoffbedarf einer bestimmten Altersgruppe deckt. Da aber jedes Baby einzigartig ist und eine eigene Wachstums- und Entwicklungsgeschwindigkeit aufweist, empfehlen wir Ihnen, gemeinsam mit Ihrem Arzt (der das Wachstum genau verfolgt) festzustellen, wie und wann Sie Kabrita am besten verwenden können.


Verfügt Kabrita über das erforderliche Know-how, um Folge- und Kindermilch herzustellen?

Kabrita gehört zu Ausnutria Nutrition. Diese Gruppe von Molkereiunternehmen besteht aus drei bekannten Molkerei- und Babynahrungswerken in den Niederlanden mit einer langen Geschichte der Entwicklung und Produktion von Folge- und Kindermilch.

Hyproca Dairy in Ommen wurde 1897 gegründet und ist für die Produktion von qualitativ hochwertigem Ziegenmilchpulver und anderen Milchinhaltsstoffen verantwortlich. Hyproca Lyempf in Kampen und Hyproca Lypack in Leeuwarden produzieren schon seit 1936 Babynahrung. Im Laufe der Jahre haben diese Werke Babynahrung für Dutzende von Marken, darunter viele bekannte internationale Marken, hergestellt.


Kann ich Produkte verwenden, deren Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist?

Wir empfehlen, keine Produkte zu verwenden, deren Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist, weil die Nährstoffe (zum Beispiel Vitamine) in abgelaufenen Produkten möglicherweise nicht mehr im richtigen Ausmaß vorhanden sind.

Wie kann ich feststellen, ob ich ein Originalprodukt von Kabrita gekauft habe?

Die einfachste Methode, um zu überprüfen, ob Sie ein Originalprodukt von Kabrita gekauft haben, ist ein Blick auf den Code auf der Unterseite der Dose*. Dieser Code bezieht sich auf unser Werk und lautet: NL Z0238 EC.

* Hinweis: In China befindet sich diese Nummer nicht auf der Unterseite der Dose, sondern seitlich auf der Dose. In Russland wird diese Nummer aufgrund nationaler Gesetze nicht auf die Dose gedruckt.


Hat Kabrita einen „ziegenartigen“ Geruch und Geschmack?

Nein, Kabrita hat einen überraschend angenehmen Geruch und Geschmack. Das schnelle Produktionsverfahren der frischen Ziegenmilch sorgt für einen frischen und milden Geschmack, der mit dem Geschmack von Flaschennahrung auf Kuhmilchbasis vergleichbar ist.

*so wie andere Folgemilch


Warum sollte ich mich für Kabrita entscheiden?

Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Wenn Sie jedoch auf Folge- oder Kindermilch umstellen möchten, ist die Flaschennahrung von Kabrita auf Ziegenmilchbasis eine Möglichkeit. Kabrita bietet qualitativ hochwertigste Folge- und Kindermilch auf Ziegenmilchbasis. Sie ist das Ergebnis jahrzehntelanger Erfahrung auf dem Gebiet von Flaschennahrung und der guten Qualität niederländischer Ziegenmilch. Ziegenmilch ist von Natur aus mild und stellt eine gute Grundlage für Babynahrung dar. Kabrita kombiniert die natürliche Milde von niederländischer Ziegenmilch mit wertvollen Nährstoffen wie Ziegenmolkeproteinen, Omega-3-Fettsäuren* (DHA) und Ballaststoffen.

Kabrita entspricht den Vorschriften für Flaschennahrung und ist eine sichere und vollwertige Alternative auf Ziegenmilchbasis, die sich für jedes gesunde Baby eignet.

*so wie andere Folgemilch


Ist Kabrita eine sichere Flaschennahrung?

Ja, Kabrita ist eine sichere Alternative für jedes gesunde Baby. Die Verwendung von Ziegenmilch als Basis für Babynahrung ist zugelassen und wurde für sicher befunden, so wie andere Folgemilch. So wie frische Kuhmilch enthält auch frische Ziegenmilch zu viel Eiweiß und nicht alle Nährstoffe, die für die Entwicklung Ihres Kindes notwendig sind. Deshalb werden die Nährstoffe in Babynahrung aller Marken, also auch jener von Kabrita, optimal auf den Bedarf abgestimmt und ergänzt, um dafür zu sorgen, dass Ihr Kind alle Nährstoffe bekommt, die es braucht.

Kabrita entspricht den nationalen Gesetzen und Vorschriften.


Können Sie mir Produktproben zuschicken?

Nein, Kabrita hat keine Produktproben. Wir sind der Meinung, dass Wirkung und Erfolg einer neuen Art von Flaschennahrung nicht nur auf Grundlage von ein oder zwei Milchmahlzeiten festgestellt werden können.

In welchen Ländern sind die Produkte von Kabrita erhältlich?

Die Flaschennahrungsprodukte von Kabrita sind in verschiedenen Ländern entweder direkt bei uns oder über unsere Händler erhältlich. Weitere Informationen über die Verkaufsstellen von Kabrita finden Sie auf unserer Weltkarte.


Was ist der Unterschied zwischen Kabrita und Kabrita Gold?

Die Verpackung wurde geändert, aufgrund eines neuen Designs der Dosen wurde das Wort Gold aus der Verpackung entfernt. Dies gilt für alle Länder, in denen Kabrita verkauft wird.

Mit dieser Änderung wurde auch die Zusammensetzung aufgrund neuer EU-Rechtsvorschriften leicht angepasst. Diese EU-Gesetzgebung basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Entwicklungen. Die folgenden geringfügigen Anpassungen wurden an dem Rezept vorgenommen:

  • Eiweiß leicht nach unten.
  • Fettgehalt leicht erhöht
  • Laktose ein wenig
  • DHA und AA sind ziemlich weit oben.
  • An die neue EU-Gesetzgebung angepasste Vitamine und Mineralien.

Wird Kabrita von der Krankenkasse bezahlt?

Nein, Kabrita wird nicht von der Krankenkasse bezahlt.

Was fressen die Ziegen?

Unsere Ziegen bekommen eine Mischung aus Futtermitteln, darunter:

• Stroh
• Heu
• Gras (frisch)
• Grassilage
• Maissilage
• Pülpe
• Pellets * (Rohstoffe zusammengepresst in Pellets, darunter Getreide wie Weizen und Gerste, aber auch Sojaschalen etc.)

Die oben genannten Futtermittel werden auf den Bauernhöfen häufig verwendet. In der Natur ist die Zusammensetzung jedoch viel karger. Ziegen fressen etwas Gras, Blätter und Zweige von Sträuchern und Bäumen, je nachdem, was verfügbar ist. Unsere Bauern ergänzen das Futter der Ziegen so gut wie möglich, auch im Hinblick auf die erforderliche Energie sowie nötige Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, die einen positiven Einfluss auf die Gesundheit unserer Ziegen und ihre Milch haben. Ein sehr wichtiger Bestandteil ihrer Ernährung ist Wasser. Eine durchschnittliche Milchziege trinkt ungefähr 10 Liter Wasser pro Tag.


Was bekommen die Babyziegen zu trinken?

Sie bekommen sofort nach der Geburt Milch ihrer eigenen Mutter. Ob sie selbst trinken können oder die Ziege für sie gemolken wird, hängt davon ab, wie schnell sie selbst trinken. Sie bekommen auf jeden Fall Biestmilch von ihrer Mutter.

Zutaten

Enthalten die Produkte von Kabrita Fluorid?

Dem Milchpulver wird kein Fluorid zugesetzt. Die geringen Mengen an Fluorid in den Produkten sind natürliche Gehalte


Warum enthalten die Produkte von Kabrita Glukosesirup?

Glukosesirup wird in Ziegenmilchnahrung von Kabrita als „Träger“ wichtiger Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe (GOS) verwendet. Dies sind essenzielle Zutaten für moderne Flaschennahrung, aber leider sind diese Zutaten ohne Glukosesirup als „technischer Hilfsstoff“ sehr schwer zuzusetzen. Wenn man sie mit einem „Träger“ verbindet, können diese Zutaten in der richtigen Menge zugesetzt und gut in das Milchpulver gemischt werden. Aus diesem Grund befinden sich in unseren Produkten geringe Mengen an Glukosesirup. Obwohl es nicht überall vorgeschrieben ist, Glukosesirup als Zutat auf der Dose anzugeben, möchten wir Transparenz bieten und unsere Kunden umfassend informieren.


Enthält Kabrita Zusatzstoffe wie Zucker, künstliche Geruchs-, Farb- oder Geschmacksstoffe?

Nein, Kabrita enthält keine Zusatzstoffe wie Zucker, künstliche Geruchs-, Farb- oder Geschmacksstoffe


Welche Allergene sind in Kabrita zu finden?

Die Ziegenmilchprodukte von Kabrita enthalten allesamt Milch. Die Rezeptur der einzelnen Produkte kann je nach Land unterschiedlich sein und Fischöl oder Soja enthalten. Auf der Verpackung finden Sie genaue Informationen über die Allergene im jeweiligen Produkt.


Enthalten die Ziegenmilchprodukte von Kabrita Nukleotide?

Ziegenmilch ist von Natur aus reich an Nukleotiden. Nukleotidmoleküle sind ein Bestandteil der DNA und spielen eine wichtige Rolle bei der Energiespeicherung.

Warum steht „Zucker“ auf der Verpackung von Ziegenmilchnahrung von Kabrita?

Jede Mutter trifft auf ihre Art die besten Entscheidungen für die Ernährung ihres Kindes. Ob Zucker erlaubt ist oder nicht, ist eine dieser Entscheidungen. Auf der Verpackung von Flaschennahrung muss Zucker angegeben werden und daher ist er auch auf den Dosen der Ziegenmilchnahrung von Kabrita angegeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Ziegenmilchnahrung von Kabrita Kristallzucker zugesetzt wird. „Zucker“ wird als Bezeichnung für alle kurzkettigen Kohlenhydrate verwendet. Dazu zählt auch die Laktose („Milchzucker“), die sowohl in Muttermilch als auch in Ziegenmilchnahrung von Kabrita vorkommt. Diese Kohlenhydrate werden in Energie umgewandelt, die Ihr Baby in dieser Phase für ein gesundes Wachstum und eine gesunde Entwicklung braucht. Um sicherzustellen, dass Ihr Baby ausreichend Kohlenhydrate bekommt, ist die Mindestmenge an Kohlenhydraten in Flaschennahrung gesetzlich vorgeschrieben. In Kabrita wird die Menge an „Zucker“ von Laktose und einer geringe Menge an Glukosesirup gebildet.

Stammt die Flaschennahrung von Kabrita aus ökologischer Landwirtschaft?

Nein, die Ziegenmilch, die wir für unsere Flaschennahrung verwenden, stammt nicht aus ökologischer Landwirtschaft. Bio-Ziegenmilch ist nur in sehr geringen Mengen verfügbar, daher ist es nicht möglich, unsere weltweit erhältlichen Produkte ausschließlich auf Basis von Bio-Ziegenmilch herzustellen.

Warum enthalten die Produkte von Kabrita Fischöl?

Fischöl ist besonders reich an DHA, der mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäure, die im Gehirn und Augengewebe zu finden ist.

Warum enthalten die Produkte von Kabrita pflanzliche Öle (auch Palmöl)?

Fett ist nicht nur eine wichtige Energiequelle, sondern wird auch für bestimmte Funktionen wie die Erhaltung der Körpertemperatur und eine gesunde Haut sowie gesundes Haar benötigt. Durch die Beigabe von pflanzlichen Ölen zu den Ziegenmilchprodukten von Kabrita erhält das Baby die richtige Menge und optimale Zusammensetzung von Fettsäuren. Muttermilch ist auf der ganzen Welt reich an Palmitinsäure, die eine wichtige Fettsäure für Babys darstellt. Da auch (pflanzliches) Palmöl reich an Palmitinsäure ist, haben wir uns entschieden, unseren Produkten Palmöl zuzusetzen.

Was ist DHA?

DHA ist eine langkettige mehrfach ungesättigte Omega-Fettsäure, die im Gehirn und Augengewebe vorkommt.

Was sind FOS/GOS und welche Funktion haben sie?

FOS steht für Fructo-Oligosaccharide und GOS für Galacto-Oligosaccharide. Sie werden auch als präbiotische Ballaststoffe bezeichnet. Präbiotische Ballaststoffe fördern das Wachstum guter Bakterien im Dickdarm und haben somit eine ähnliche Funktion wie Muttermilch im Dickdarm.

Warum enthalten die Produkte von Kabrita Salz?

Das Salz in Kabrita stammt vor allem von Natrium, das von Natur aus in Ziegenmilch vorhanden ist. Der menschliche Körper benötigt Natrium für verschiedene Funktionen wie den Wasserhaushalt und Muskelkontraktionen. Ein Mindestgehalt an Natrium muss in Säuglingsnahrung enthalten sein, um den Nährstoffbedarf zu decken.

Ist Flaschennahrung von Kabrita gentechnikfrei?

Bei der Produktion von Kabrita werden keine gentechnisch veränderten Organismen (GVO) verwendet. Die strengen europäischen Richtlinien für Säuglingsnahrung verbieten den Einsatz gentechnisch veränderter Zutaten in Flaschennahrung. Dies bedeutet, dass neben den Produkten von Kabrita auch jede andere Flaschennahrung, die in Europa verkauft wird, gentechnikfrei ist.

Flaschenfütterung

Wie bereite ich die Ziegenmilchnahrung von Kabrita zu?

Die Flaschennahrung von Kabrita auf Ziegenmilchbasis kann nach der nachstehenden Anleitung zubereitet werden. Die Zubereitung der Flaschennahrung ist auch auf der Dose beschrieben und kann je nach Produkt oder Land etwas unterschiedlich sein. Die Gesundheit Ihres Babys hängt von der sorgfältigen Einhaltung der Zubereitungs- und Aufbewahrungsanleitung ab.

  • Die Milch nicht mehr als 1 Stunde vor der Fütterung zubereiten. Vor der Zubereitung der Milch gründlich die Hände waschen.
  • Babyflasche und Sauger ca. 10 Min. kochen, um sie zu sterilisieren.
  • Die Babyflasche mit der richtigen Menge an kochendem Wasser füllen und auf ca. 40 °C abkühlen lassen.
  • Die angegebene Menge Kabrita Gold zur entsprechenden Wassermenge geben.
  • Die Babyflasche verschließen und gut schütteln, bis sich das Pulver aufgelöst hat. Die Temperatur an der Innenseite des Handgelenks testen.

Wie lange kann ich zubereitete Ziegenmilchnahrung von Kabrita aufbewahren?

Bereiten Sie die Milch nicht mehr als 1 Stunde vor der Fütterung zu. Reste der zubereiteten Milch, die sich nach dem Füttern noch in der Babyflasche befinden, sollten Sie wegschütten.

Wie lange ist die Flaschennahrung von Kabrita auf Ziegenmilchbasis haltbar?

Die Haltbarkeit von Ziegenmilchnahrung von Kabrita ist aufgrund externer Faktoren wie der Außentemperatur je nach Land unterschiedlich. Sie finden sowohl das Produktionsdatum als auch das Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Unterseite der Dose. Im Zweifelsfall können Sie sich für weitere Informationen auch jederzeit an Ihren lokalen Kabrita-Händler wenden.

Kann ich Stillen und Flaschennahrung kombinieren?

Muttermilch ist in den ersten 6 Monaten die ideale Nahrung für Ihr Baby. Danach ist es vollkommen unbedenklich, das Stillen mit Flaschennahrung zu kombinieren. Wahrscheinlich wird es eine Weile dauern, bis Ihr Baby sich an das Trinken aus einer Babyflasche gewöhnt hat. Es ist wichtig, die tägliche Muttermilchmenge langsam zu reduzieren, ersetzen Sie zum Beispiel alle 3 bis 4 Tage 1 x Stillen durch 1 Flaschennahrung.

Warum soll ich meinem Kleinkind die Kindermilch Kabrita 3 statt normaler Ziegenmilch geben?

Ziegenmilch enthält von Natur aus viele Nährstoffe. Ihr Kleinkind befindet sich jedoch in einer wichtigen Phase seiner Entwicklung. Es lernt ständig neue Dinge und wird gleichzeitig immer aktiver. Dies bedeutet, dass Ihr Kleinkind einen hohen Nährstoffbedarf hat, der nicht immer ganz einfach gedeckt werden kann, vor allem bei Kleinkindern, die sehr wählerisch beim Essen sein können. Um sicherzustellen, dass Ihr Kleinkind die essenziellen Nährstoffe und die Energie, die es benötigt, bekommt, haben wir die Kindermilch Kabrita 3 entwickelt. Sie ist, im Gegensatz zu normaler Ziegenmilch, mit zusätzlichen Nährstoffen angereichert, um den erhöhten Nährstoffbedarf Ihres Kleinkinds zu decken.

Wie viele Flaschenmahlzeiten können mit 1 Dose Ziegenmilchnahrung von Kabrita zubereitet werden?

Dies hängt von der Menge und der Anzahl der Mahlzeiten, die Ihr Baby braucht, ab. Eine Dose Kabrita enthält 800 g und ergibt ungefähr 6 Liter zubereitete Flaschennahrung. Auf jeder Dose finden Sie eine Mengenangabe je Mahlzeit. Ihr Arzt kann Ihnen bei der Bestimmung der richtigen Mengen für Ihr Baby helfen.

Wie lange kann ich das Milchpulver nach dem Öffnen der Dose verwenden?

Nach dem Öffnen muss die Ziegenmilchnahrung innerhalb von 4 Wochen verbraucht werden. Kühl, dunkel (nicht im Kühlschrank) und trocken lagern.

Ich finde den Messlöffel in der Dose nicht. Was soll ich tun?

Es kann vorkommen, dass der Messlöffel im Pulver versinkt. Halten Sie die Dose schräg und klopfen Sie leicht auf die Dose, um das Pulver zu bewegen. So werden Sie den Messlöffel in der Dose finden.

Wie muss ich die Ziegenmilchnahrung von Kabrita nach dem Öffnen aufbewahren?

Lagern Sie die geöffnete Kabrita-Dose an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort (nicht im Kühlschrank). Das Milchpulver ist innerhalb von 4 Wochen nach dem Öffnen zu verbrauchen.

Wie lange kommt man mit 1 Dose Kabrita aus?

Dies hängt von Folgendem ab:
- Alter des Kindes (in Stufe 1 (0–6 Monate) nehmen Kindern verschiedene Mengen Flaschennahrung pro Tag zu sich)
- Nahrungsstufe (für Stufe 1/2/3 werden verschiedene Mengen Nahrung pro Tag je nach Alter des Kindes empfohlen)

Mit einer Dose kann man verschiedene Mengen Flaschennahrung zubereiten.
Kabrita 1: 13,5 g + 90 ml Wasser ergeben 100 ml Nahrung. 1 Dose = 800 Gramm 800 g/13,5 g = 59 Portionen zu 100 ml = ungefähr 5.900 ml Nahrung. Also: fast 6 Liter aus einer Dose Kabrita 1.

Kabrita 2: 14 g + 90 ml Wasser ergeben 100 ml Nahrung. 1 Dose = 800 Gramm 800/14 = 57 Portionen zu 100 ml = ungefähr 5.700 ml Nahrung aus einer Dose Kabrita 2.

Kabrita 3: 14,5 g + 90 ml Wasser ergeben 100 ml Nahrung. 1 Dose = 800 Gramm 800/14,5 = 55 Portionen zu 100 ml = ungefähr 5.500 ml Nahrung aus einer Dose Kabrita 3.

Produktion

Wie wird die Qualität der Produkte von Kabrita gewährleistet?

Bei Kabrita erfolgt das ganze Produktionsverfahren im eigenen Unternehmen. Dies bedeutet, dass wir alle Schritte von der Milchabholung bis zum Füllen und zum Vertrieb der Dosen selbst durchführen. Die Grundlage für Kabrita stellen rund 50 niederländische Ziegenhalter dar, die ihre Milch exklusiv an Kabrita liefern. Alle Landwirte halten niederländische weiße Saanenziegen, die für ihre qualitativ hochwertige Ziegenmilch bekannt sind. Um diese Qualität zu gewährleisten, halten sich alle Landwirte strikt an das Kwaligeit-Protokoll. Dieses spezielle niederländische Qualitätssicherungssystem umfasst nicht nur Richtlinien für die Haltung der Tiere und das Tierwohl, sondern auch für die Hygiene in der Ziegenhaltung.

Nachdem wir die Milch von unseren Ziegenhaltern abgeholt haben, transportieren wir sie zu unseren eigenen Werken in den niederländischen Provinzen Overijssel und Friesland. Hier kombinieren wir unsere 75 Jahre lange Erfahrung auf dem Gebiet von Flaschennahrung mit der neuesten Technologie.

Welche Sicherheitsmaßnamen werden ergriffen, um die beste Qualität zu gewährleisten?

All unsere Werke erzeugen nach den HACCP-Prinzipien und werden von international anerkannten Dritten kontrolliert.

Wo werden die Produkte von Kabrita hergestellt?

Dies hängt vom jeweiligen Produkt ab. Die Babynahrung von Kabrita wird aus niederländischer Ziegenmilch in unseren Werken in den Niederlanden hergestellt. Das gesamte Produktionsverfahren verläuft betriebsintern, von der Milchabholung bis zum Füllen der Dosen.

Das Produktionsverfahren wird von uns genau überwacht, um Produkte mit höchster Qualität garantieren zu können.

Sind die Produktionsverfahren reguliert und werden sie kontrolliert?

Ja, alle Produktionsverfahren von Kabrita sind reguliert und werden von uns selbst und unabhängigen Kontrollstellen sorgfältig überwacht.

Ist es möglich, einen der Ziegenhöfe von Kabrita oder die Produktionsstätten zu besuchen?

Alle Produkte von Kabrita werden in einem geschlossenen und kontrollierten Verfahren erzeugt. Um die strengsten Hygienevorschriften einhalten zu können, können wir leider keine Besucher an unseren Produktionsstätten oder auf den Ziegenhöfen empfangen.

Einige unserer niederländischen Landwirte organisieren jedoch Tage der offenen Tür, an denen sie ihre Bauernhöfe für Besucher öffnen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.

Webshop

Kann ich hier Produkte von Kabrita bestellen?

In diesem offiziellen Onlineshop von Kabrita können Sie alle Produkte von Kabrita bestellen. Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder sehen Sie sich die häufig gestellten Fragen an.

Wann wird meine Bestellung versendet?

Wir versenden Ihre Bestellung sofort nach Auftragserteilung und Zahlungseingang. Je nach Ihrem Wohnort werden Ihre Artikel zwischen 2 und 5 Tagen nach der Bestellung geliefert. Sobald die Bestellung versendet wurde, erhalten Sie von uns einen Code zur Sendungsverfolgung.

Wie kann ich bei Kabrita bezahlen?

SICHERES BEZAHLEN BEI KABRITA (eine Marke von Ausnutria)

Sicheres und einfaches Bezahlen ist Kabrita ein großes Anliegen. Kabrita arbeitet hierfür mit Ingenico Financial Solutions, einem führenden Zahlungsdienstleister, zusammen. Für die Bezahlung Ihrer Bestellung im Internet stehen verschiedene Zahlungsarten zur Verfügung. Alle Transaktionen erfolgen über eine gesicherte SSL-Verbindung.

IDEAL

Nutzen Sie Internetbanking von Rabobank, ABN Amro, Fortis, ING, SNS Bank, Friesland Bank, ASN Bank, Triodos Bank oder einer anderen niederländischen Bank?
Dann bezahlen Sie Ihre Bestellung auf dem vertrauten Online-Portal Ihrer eigenen Bank über iDEAL.

Die Bezahlung über iDEAL funktioniert wie folgt:

  • Legen Sie Ihre Artikel in Ihren Einkaufswagen.
  • Schließen Sie den Bestellvorgang ab.
  • Wählen Sie „Bezahlung mit iDeal“ und Ihre Bank aus.
  • Sie werden auf Ihr eigenes Internetbanking-Portal weitergeleitet.
  • Tragen Sie die fehlenden Angaben ein und zahlen Sie auf Ihre gewohnte Weise.
  • Der Betrag wird direkt von Ihrem Bankkonto abgebucht.
  • Kabrita bekommt sofort eine Bestätigung, dass Ihre Bezahlung genehmigt wurde.
  • Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung und Ihre Bestellung wird verarbeitet.

PAYPAL

Bezahlen Sie im Handumdrehen mit Ihrem persönlichen PayPal-Konto. Dies funktioniert wie folgt:

  • Legen Sie Ihre Artikel in Ihren Einkaufswagen.
  • Schließen Sie den Bestellvorgang ab.
  • Wählen Sie „Bezahlung mit PayPal“ aus.
  • Sie werden zu PayPal weitergeleitet.
  • Tragen Sie die fehlenden Angaben ein und zahlen Sie auf Ihre gewohnte Weise.
  • Der Betrag wird direkt von Ihrem PayPal-Konto abgebucht.
  • Kabrita bekommt sofort eine Bestätigung, dass Ihre Bezahlung genehmigt wurde.
  • Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung und Ihre Bestellung wird verarbeitet.

KREDITKARTEN

Haben Sie eine Kreditkarte? Dann bezahlen Sie Ihre Bestellung direkt online mit Ihrer Kreditkarte. Kabrita akzeptiert Visa und MasterCard.

Bezahlen mit Kreditkarte:

  • Legen Sie Ihre Artikel in Ihren Einkaufswagen.
  • Schließen Sie den Bestellvorgang ab.
  • Wählen Sie „Bezahlung mit Kreditkarte“ aus.
  • Tragen Sie die Kartennummer, das Ablaufdatum, den Namen des Karteninhabers und die Prüfziffer der Karte (drei- oder vierstellige Zahl auf der Karte) ein.
  • Klicken Sie auf „Zahlung bestätigen“.
  • Kabrita bekommt sofort eine Bestätigung, dass die Autorisierung erfolgreich war.
  • Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung und Ihre Bestellung wird verarbeitet.
  • Wir belasten Ihre Kreditkarte, sobald der Auftrag bestätigt wurde.

ÜBERWEISUNG

Wir bieten die Möglichkeit, per Überweisung zu bezahlen. Wählen Sie bei der Bezahlung „Überweisung“ als Zahlungsart aus. Sie erhalten eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Überweisen Sie den Betrag für Ihre Bestellung auf unser Konto:

Bank: ABN AMRO Bank

IBAN: NL31ABNA0423206249

BIC/SWIFT: ABNANL2A

Kontoinhaber: Ausnutria Nutrition Europe B.V.

Wir verarbeiten Ihre Bestellung innerhalb von 48 Stunden nach Zahlungseingang.

AUSLÄNDISCHE ZAHLUNGSARTEN

Wir bieten in Deutschland auch die lokalen Zahlungsarten Giropay und Sofort Banking an.
In Belgien bieten wir auch Bancontact/MrCash als Zahlungsart an. Auch in den anderen Ländern, in denen wir tätig sind, bieten wir die dort häufigsten Zahlungsarten an.

Haben Sie weitere Fragen über die Bezahlung oder möchten Sie erfahren, wie wir mit Ihren Daten umgehen? Nehmen Sie Kontakt mit uns.

Wie kann ich eine Bestellung oder einen Teil einer Bestellung zurücksenden?

Wenn Sie eine Bestellung oder einen Teil einer Bestellung zurücksenden möchten, bitten wir Sie, Kontakt mit unserem Kundendienst aufzunehmen. Wir senden Ihnen dann ein Rücksendeformular zu. Mit dem Rücksendeformular können Sie uns das Paket zusenden.

Wir verarbeiten nur Rücksendungen MIT Formular.

Ich möchte eine Bestellung aufgeben, aber es funktioniert nicht. Was soll ich tun?

Wir bedauern, dass es Ihnen nicht gelingt, eine Bestellung bei uns aufzugeben. Nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundendienst auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ich habe eine Beschwerde über Kabrita. Wie soll ich vorgehen?

Wir bedauern, dass Sie eine Beschwerde haben, und werden alles daran setzen, Ihnen zu helfen. Nehmen Sie bei Beschwerden immer über das Kontaktformular Kontakt mit unserem Kundendienst auf.

Gilt für mein Produkt eine Gewährleistung?

Weitere Informationen über die Gewährleistung finden Sie in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Fallen bei einer Bestellung zusätzliche Kosten an?

Wenn Sie eine Bestellung bei Kabrita für weniger als € 50, - aufgeben, berechnen wir Versandkosten. Diese Versandkosten werden während der Kaufabwicklung Ihrer Bestellung deutlich angezeigt.

Einkaufswagen

Zwischensumme