FAQ Kategorie: Produktion

Wie wird die Qualität der Produkte von Kabrita gewährleistet?

Bei Kabrita erfolgt das ganze Produktionsverfahren im eigenen Unternehmen. Dies bedeutet, dass wir alle Schritte von der Milchabholung bis zum Füllen und zum Vertrieb der Dosen selbst durchführen. Die Grundlage für Kabrita stellen rund 50 niederländische Ziegenhalter dar, die ihre Milch exklusiv an Kabrita liefern. Alle Landwirte halten niederländische weiße Saanenziegen, die für ihre qualitativ hochwertige Ziegenmilch bekannt sind. Um diese Qualität zu gewährleisten, halten sich alle Landwirte strikt an das Kwaligeit-Protokoll. Dieses spezielle niederländische Qualitätssicherungssystem umfasst nicht nur Richtlinien für die Haltung der Tiere und das Tierwohl, sondern auch für die Hygiene in der Ziegenhaltung.

Nachdem wir die Milch von unseren Ziegenhaltern abgeholt haben, transportieren wir sie zu unseren eigenen Werken in den niederländischen Provinzen Overijssel und Friesland. Hier kombinieren wir unsere 75 Jahre lange Erfahrung auf dem Gebiet von Flaschennahrung mit der neuesten Technologie.

Welche Sicherheitsmaßnamen werden ergriffen, um die beste Qualität zu gewährleisten?

All unsere Werke erzeugen nach den HACCP-Prinzipien und werden von international anerkannten Dritten kontrolliert.

Wo werden die Produkte von Kabrita hergestellt?

Dies hängt vom jeweiligen Produkt ab. Die Babynahrung von Kabrita wird aus niederländischer Ziegenmilch in unseren Werken in den Niederlanden hergestellt. Das gesamte Produktionsverfahren verläuft betriebsintern, von der Milchabholung bis zum Füllen der Dosen.

Das Produktionsverfahren wird von uns genau überwacht, um Produkte mit höchster Qualität garantieren zu können.

Sind die Produktionsverfahren reguliert und werden sie kontrolliert?

Ja, alle Produktionsverfahren von Kabrita sind reguliert und werden von uns selbst und unabhängigen Kontrollstellen sorgfältig überwacht.

Ist es möglich, einen der Ziegenhöfe von Kabrita oder die Produktionsstätten zu besuchen?

Alle Produkte von Kabrita werden in einem geschlossenen und kontrollierten Verfahren erzeugt. Um die strengsten Hygienevorschriften einhalten zu können, können wir leider keine Besucher an unseren Produktionsstätten oder auf den Ziegenhöfen empfangen.

Einige unserer niederländischen Landwirte organisieren jedoch Tage der offenen Tür, an denen sie ihre Bauernhöfe für Besucher öffnen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.

Einkaufswagen

Zwischensumme